Logo

Cartoons



Abenteuer


... sind die Lebensgrundlage für jeden wahren Helden.

Was für den Bauern sein Feld, für den König die Steuern oder für den Ork die Beute, ist halt für den Helden das Abenteuer.

Doch woher bekommt man heutzutage die Abenteuer?

Natürlich kann man sich in irgendeine dreckige Hafenkneipe setzen und warten bis irgend etwas Außergewöhnliches passiert.
Oder man klappert ein Königsschloss nach dem Anderen ab um in Erfahrung zu bringen ob nicht mal wieder eine Prinzessin gerettet werden muss.

Doch ist dies alles Umständlich und Zeitraubend !
Wie gut das es da das AMT FÜR ABENTEUER gibt.

Staatlich bezahlte und hoch motivierte Beamte verteilen die Abenteuer nach einem gut durchdachten System gleichmäßig an alle Abenteuer suchenden Helden ....
... wenigstens in der Theorie !

Machen wir uns mal Gedanken darüber,
denn auch das gehört zum Rollenspiel !?!
Kommentare
Du musst angemeldet sein um Kommentare zu schreiben
oder eine Bewertung abgeben zu können!
Jetzt anmelden

Es sind noch keine Bewertungen abgegeben worden.

Einfach nur ich schrieb am 25.02.2013 um 19:18 Uhr
Wenn einem grad mal kein Abenteuer dierekt ins Gesicht springt einfach in irgenteinem abglegendem Dorf seber Ärger machen.

1. das hilft gegen Langeweile.

2. man könnte wertvolle oder gebrauchbare Gegenstände finden.

3. der SL wird seeehr schnell mit einem Abenteuer rausrücken...

Gut, man Verliert vielleicht das ein oder andere Gruppenmitglied, aber die anderen haben ihren Spaß :D
kriegstmichnichhupfdiwupf schrieb am 16.08.2007 um 22:21 Uhr
wozu haben wir, ok die meisten von uns, ein hirn zwischen den ohren das eigene abenteuer ausdenken kann? so schwer is das nicht...

2 Kommentare:
Seite: 1