Logo

Cartoons



Heiltränke


… sind das Haar in der Suppe eines Spielleiters.

Da prügelt man als pflichtbewusster Spielleiter seine Heldengruppe nach allen Regeln der Kunst zusammen, und was machen Die? Diese Feiglinge schlucken ihre Heiltränke.

Endlich hat der Spielleiter einen Weg gefunden einen Kampf einmal spannend zu gestallten, indem die Helden um ihr nacktes Überleben zittern …. Schon werden Literfässchen Heiltränke ausgepackt.
Spannend war der Endkampf des Kriegers gegen den bösen schwarzen Ritter! Beide Kämpfer sammeln ihre letzten Kräfte für das Finale! *plöp* * schluck* Heiltrank …..

Aber was passiert wenn sich einer der Helden einmal an einem der wertvollen Energiedrinks verschlucken sollte?

Kann man beim trinken eines Heiltrankes einen Patzer werfen?

Machen wir uns einmal Gedanken darüber,
gehört auch das zum Rollenspiel !?!
Kommentare
Du musst angemeldet sein um Kommentare zu schreiben
oder eine Bewertung abgeben zu können!
Jetzt anmelden

1 Bewertung:


Armin schrieb am 12.10.2009 um 01:15 Uhr
Kein Problem. Ich als Meister hab einfach festgelegt: Heiltränke benötigen wie Gifte eine gewisse Wirkdauer. Und wie Salben und Pasten sollte der "Patient" ein bißchen Ruhe haben. Und Ruhe...
Schweigen schrieb am 24.03.2008 um 15:20 Uhr
Ach das tragen und zu sich nehmen kein Problem. So wie man das immer in den Filmen mit den Bierdosen auf der Mütze sieht... ganz einfach strohalm rein und auf ins gemtzel
Oe-aus-O schrieb am 31.01.2008 um 02:07 Uhr
Da zumindest in DSA ein Großteil der Heiltränke auf Wirselkraut basiert, auf den Zwerge allergisch reagieren (SP, auf jeden Fall Brechreiz), ist das Bild ja recht realistisch...
Yagur schrieb am 06.09.2007 um 11:21 Uhr
Heiltränke im Kampf sind echt nicht gut zu gebrauchen! Der Magier in meiner Gruppe hat es fertig gebracht Heiltränke zu komprimieren und zu Wasserlöslichen Staub zu verwandeln. Ergebniss war ein in Wachspapier eingewickeltes Pulver. Dieses Pulverpäckchen wird beim Kampf in den Wangentaschen gelagert und bei Bedarf gekaut, wodurch das Pulver mit Speichel reagiert und somit zum Heiltrank heranschäumt! Nebenwirkung: Schaum vorm Mund.
Nacktnasenwombat schrieb am 30.07.2007 um 22:19 Uhr
Also ich weiss ja nicht ob mancheseinem Gruppe Dukaten aus der Nase ziehen kann, aber wir hatten eigentlich nie Geld für solchen Luxus, ausser in der G7 und wenn man mal ein oder zwei Fläschchen fand in zig abenteuern hat man die gehortet wie den schlüssel zum schnapsschrank

7 Kommentare:
Seite: 1 2