Logo

Cartoons



Abwesenheit


Prüfungen, Job oder Familie sind wohl die Hauptgründe für das Fehlen eines Helden in der Gruppe. (Und manchmal hat auch der Spieler des Helden keine Zeit).

Das Nicht-erscheinen eines Helden hat zudem verschiedene Auswirkungen auf den Verlauf des anstehenden Abenteuers: Er bekommt nix vom Schatz ab!

Böse Zungen mögen nun behaupten, dass die übrigen Helden es nun schwerer haben ein Abenteuer zu lösen, den Endgegner zu besiegen oder das Abenteuer gar nicht erst antreten können …

Aber nehmen wir es doch mal wie es ist: Er bekommt nix vom Schatz ab! Und Abenteuerpunkte kriegt er auch keine!

Machen wir uns mal Gedanken darüber,
denn auch das gehört zum Rollenspiel !?!
Kommentare
Du musst angemeldet sein um Kommentare zu schreiben
oder eine Bewertung abgeben zu können!
Jetzt anmelden

Es sind noch keine Bewertungen abgegeben worden.

Lofantyr schrieb am 11.02.2010 um 17:45 Uhr
Schlimm ist auch, wenn man selbst eigentlich Meister ist und dann mal - aufgrund der eigenen Abwesenheit- ein anderer meistert.
Denn dann darf man sich beim nächsten Spieleabend u.U. mit allen möglichen Tränken und Dschinnenlampen, die die Helden im letzten Abenteuer in den A**** geschoben bekommen haben, herumschlagen (Efrit Omar kann einiges...)
Thorlonbrosch Eisenhammer schrieb am 21.09.2009 um 11:56 Uhr
Bei uns in der Spielgruppe kommt es auf die jeweilige Situation an. Wenn an dem Spielabend alle dabei sein sollen, dann weichen wir auf andere Spiele aus, andernfalls wenn nur einer fehlt, wird er vom Meister gespielt nach dem Motto "Wer nicht da ist, wird schlecht gespielt", schließlich kann der Meister nicht 100%ig das Charkonzept des Spielers umsetzen. Wer dann allerdings fehlt bekommt nur 2/3 der APs des Spieleabends.
Yon schrieb am 27.04.2009 um 16:08 Uhr
Wir haben die berühmte N-1 Regel. D.h. wenn nur ein Spieler fehlt, spielen wir trotzdem. Der Char wird dann vom Meister mitgeführt. Sollten mehrere Spieler fehlen oder ein Spieler öfters nicht können, weichen wir auf ein Kurz-AB aus.
Skexis schrieb am 24.04.2009 um 09:01 Uhr
In der Regel sollte man ein Abenteuer nur dann weiter Spielen, wenn man alle Spieler zusammenbekommt. Dann tritt das Problem garnicht erst auf. Entweder man einigt sich auf ein anderes Abenteuer mit anderen Chars oder der Abend fällt ganz aus. So wird das bei uns seit Jahren geregelt und es gab noch nie Probleme.
ManU schrieb am 22.04.2009 um 20:20 Uhr
@nachtwelt:
hey, nur so hat mal n chari von mir überlebt, weil der abwesende spielermagier mir noch n balsam reingepumpt hat. 1pAsp weniger, har har har

13 Kommentare:
Seite: 1 2 3