Logo

Cartoons



Praiosgeweihte


... genießen in Aventurien eine nicht zu unterschätzende Machtposition.
Die Geweihten des Gottes der Macht, der Herrschaft und der Gerechtigkeit sind unter anderem auch für die Rechtssprechung auf Dere verantwortlich.

Aber was ist nun Recht und was ist Unrecht?

Genau um diese Frage zu klären gibt es eben die Praiosgeweihten. Sie entscheiden ob eine Hexe verbrannt oder ertränkt wird, sie entscheiden ob jemand lügt oder nicht, sie entscheiden, entscheiden und entscheiden und sprechen dabei immer im Namen ihres Gottes. Wer anderer Meinung ist hat unrecht und wird aufgrund der Rechtssprechung durch einen Praiosgeweihten gerichtet.

Aber was will man machen...
... das ist Rollenspiel !
Kommentare
Du musst angemeldet sein um Kommentare zu schreiben
oder eine Bewertung abgeben zu können!
Jetzt anmelden

Es sind noch keine Bewertungen abgegeben worden.

Tjekil schrieb am 28.03.2011 um 19:27 Uhr
Das erinnert mich an eine Szene in unserer Runde: Ich stand alleine vor einem Baum, während die anderen in der Taverne waren. Plötzlich trifft mich ein (Gift-)Pfeil... Meine Welt verschwimmt... noch eine Aktion wurde mir gewährt... Paralü auf mich selbst... nach ca 10 Minuten fand mich ein Gefährte... Kommertar: "der hat sich selbst versteinert. Lassen wir ihn stehen!"
kriegstmichnichhupfdiwupf schrieb am 25.08.2007 um 14:00 Uhr
ein spieler in unserer gruppe hat 3 praiosgeweihte/bannstrahler, und die sind alle miteinander verwandt( und natürlich adlig damit die arroganz noch extremer ausspielen kann)!
Scaldor schrieb am 15.06.2007 um 16:23 Uhr
Naja, es gibt unter ihnen nicht nur fanatische Trottel. Das zeigt glücklicherweise vor allem das "Jahr des Feuers". Aber in vielen Gruppen werden sie gern als fanatische Trottel gespielt. Schade eigentlich.

3 Kommentare:
Seite: 1