Logo

Cartoons



Gezeichnet


Die Auserwählten, die Gezeichneten, die Vorherbestimmten.

Alles-samt Titel von denen jeder Durchschnittsheld wohl sein ganzes, imaginäres Leben lang träumt.

So sind es schließlich heutzutage nicht mehr die Helden an die sich das Volk erinnert und von denen die Barden singen. Da muss man schon etwas mehr geleistet haben als nur ein paar Drachen zu erschlagen oder ein halbes Dutzend Jungfrauen zu retten. Das kann heute zu Tage schließlich jeder zweite Ziegenhirte.

Wer seinen Namen wirklich in den Sagen und Legenden wiederfinden möchte, der muss schon etwas wirklich umwerfendes geleistet haben und zudem tot sein.

Denn ironischer Weise ist der letzte Schritt eines Helden, um durch die Geschichten Unsterblichkeit zu erlangen, stets das eigene Ableben.

Machen wir uns einmal Gedanken darüber, ...
... denn auch das gehört zum Rollenspiel !?!
Kommentare
Du musst angemeldet sein um Kommentare zu schreiben
oder eine Bewertung abgeben zu können!
Jetzt anmelden

Es sind noch keine Bewertungen abgegeben worden.

Gerwulf Aschefell schrieb am 15.06.2010 um 13:44 Uhr
Wir haben das mit dem Heldentod umgangen. Unsere Gruppe wurde von einem Haufen Schnösel angeheuert, sie gegen Gegner zu beschützen. Somit waren die Schnösel die Gezeichneten und wir konnten die besten Schlachten und Kämpfe bestreiten... natürlich nur gegen eine ordentliche Gefahrenzulage^^ ...
Lorényr schrieb am 18.02.2010 um 22:31 Uhr
m diese, problem aus dem weg zu gehen ist es von vorteil einen Barden dabei zu haben der die Heldentaten der gruppe in gedichte lieder oder sonstwas verhackstückt
Robak zu Punin schrieb am 17.02.2010 um 19:25 Uhr
Die (unglaubwürdigsten) Geschichten ranken sich ja erst um die Helden, wenn sie tot sind, denn dann kann diese Märchen keiner mehr richtig stellen. Ist jedenfalls meinem Helden passiert. Er wurde immer mit seinem Vorgänger verglichen, und angeblich war dieser ja ein Heiliger. Er konnte alles, selbst über Wasser gehen...
Woltan schrieb am 16.02.2010 um 12:42 Uhr
Ja, das kenn ich doch irgendwie, kaum hat mein erster Charakter auf dem Weg zu den Sieben Gezeichneten sein ableben vollendet wird er von jedem als der Heilsbringer schlecht hin verehrt. Er war Alchemist und ihm wird mittlerweile nachgesagt das er aus Blech und roten Licht nen Heiltrank machen konnte :D

4 Kommentare:
Seite: 1