Logo

Cartoons



Abrichten


...tut man Pferde, Hunde, Katzen oder auch Vögel.

Doch das scheint einigen Aventurischen Recken nicht zu reichen!

Zu groß scheint die Fantasie mancher Spieler, welche lieber einen Wolf anstelle eines Hundes, ein Einhorn statt des "normalen" Streitrosses oder noch größere Tiere liebend gerne ihr eigen nennen würden. - Diese Spieler nennt man Elfen.

Einige gehen dann sogar noch weiter und hätten dann doch lieber etwas was auch mitdenken kann. So was wie einen Diener, eine private Tänzerin oder etwas in diese Richtung. - Diese Spieler nennt man Al"Anfaner

Wieder andere begnügen sich mit einem Kampfoger oder einigen Orks. - Das wären dann Schamanen.

In die vierte Kategorie zähle ich all jene, welche nicht verstehen können warum sie denn jetzt keinen Drachen oder Dämonen als Haustier halten können. - Diese Gruppe nennt man liebevoll: ZENSIERT !

... das ist Rollenspiel !
Kommentare
Du musst angemeldet sein um Kommentare zu schreiben
oder eine Bewertung abgeben zu können!
Jetzt anmelden

1 Bewertung:


einfach nur Jan schrieb am 06.01.2010 um 01:16 Uhr
Also einen Drachen finde ich knuffig als Haustier. Ein Wolf ist auch wuschelig. Mir kommt es dann ja darauf an, dass... nun ein Haustier sollte da sein zum knuddeln (im RL zB Hunde oder Katzen) oder sehen ich das falsch? *gg*
Hotzenplotz schrieb am 10.02.2008 um 16:16 Uhr
sagte die ameise und pinkelte ins meer.
Scaldor schrieb am 15.06.2007 um 16:27 Uhr
Haustiere stinken! ;D

3 Kommentare:
Seite: 1