Logo

Cartoons



Teamarbeit


In jeder Gruppe gibt es Spieler die stark auf das Teamspiel setzen und alles für die Gruppe tun. Fähigkeiten, Geld und Ausrüstung werden geteilt und je nach Situation passend eingesetzt.

Und dann gibt es natürlich auch noch die Einzelgänger. Jene Charaktere die ihren Gruppenmitgliedern nur helfen wenn sie einen persönlichen Vorteil darin sehen und für die eigener Besitz etwas Heiliges ist.
Was für ein Typ bist du?

Machen wir uns mal Gedanken darüber,
denn auch das gehört zum Rollenspiel !?!
Kommentare
Du musst angemeldet sein um Kommentare zu schreiben
oder eine Bewertung abgeben zu können!
Jetzt anmelden

2 Bewertungen:


adust schrieb am 03.11.2013 um 18:32 Uhr
Mit meinem Phex-Geweihten bin ich zwar eher der Einzelgänger, ich passe aber eig immer darauf auf die Gruppe bei dem was ich tue nicht in des Namenlosen Küche zu bringen. Klar, da gewinnt man mal mit göttlicher Hilfe das ein oder andere Jahrmarkt-Spiel ohne dass der betroffene Bogenschütze von seinem Helfer weiß und man selbst kassiert dafür die Wettgelder..
Shasanya schrieb am 16.09.2013 um 13:54 Uhr
@Schattenstolperer: Und damit haben sie Erfolg? Erstaunlich gerade was die rajahnischen Eroberungen angeht... Die Begegnung zwischen einem deiner Charas und einer meiner Hexen wäre zumindest... interessant.

Ich bin sehr stark für Teamarbeit und habe eigentlich immer im Konzept etwas verankert, was das auch für die einzelgängerischen Charas ermöglicht.
Dinge teilen ist da noch leichter, weil selbst ein goldgieriger Chara bei mir nicht geizig ist und sich von erworbenen Gut auch trennen kann.
Schattenstolperer schrieb am 08.09.2013 um 22:13 Uhr
Meine Characktere sind meist so vonn sich selbst besessen, dass sie alles was die Gruppe benötigt in einer großen Geste ihrer Gnade teilen.
Aber rehjaische Eroberungen sind davon ausgenommen )
Bossi schrieb am 03.09.2013 um 23:34 Uhr
Sehe das genauso wie Torkill.
Im Zweifel sollte man nicht zu einzelgängerisch sein - man sitzt ja nicht alleine mit dem SL am Tisch!
Gilt gerade auch bei Proben, wo man vielleicht besser ist, aber der andere der eigentliche Spezialist.
Torkill Ottason schrieb am 03.09.2013 um 22:52 Uhr
Es kommt drauf an was für einen Charakter ich spiele, aber meistens bin ich ein Teamplayer denn wozu ist denn eine Gruppe sonst da als sich gegenseitig zu unterstützen?

5 Kommentare:
Seite: 1