Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
 

Kleine Helden Forum » Rollenspiel » DSA » Dsa » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Malte Malte ist männlich
Administrator




Dabei seit: 16.03.2007
Beiträge: 2015

Dsa Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Was mögt ihr an DSA und was nicht?
Was war früher besser und auf was wollt ihr seit der 4er Edition nicht mehr verzichten?
Schreibt einfach alles was euch zum Thema DSA auf dem Herzen liegt!

__________________
Warum muss DSA so kompliziert sein?
Bei D&D würde ein Banbaladin 3W6 Schadenspunkte machen und gut wärs...

21.04.2007 09:47 Malte ist offline Email an Malte senden Homepage von Malte Beiträge von Malte suchen Nehmen Sie Malte in Ihre Freundesliste auf
Malte Malte ist männlich
Administrator




Dabei seit: 16.03.2007
Beiträge: 2015

Kampfexperte Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wer von euch spielt eigentlich mit allen Kampfregeln DSA4?
Also Ausdauer, Distanzklassen usw...

Oder was lasst ihr alles weg, was macht ihr anders als es im Regelwerk beschrieben steht?

__________________
Warum muss DSA so kompliziert sein?
Bei D&D würde ein Banbaladin 3W6 Schadenspunkte machen und gut wärs...

04.06.2007 15:09 Malte ist offline Email an Malte senden Homepage von Malte Beiträge von Malte suchen Nehmen Sie Malte in Ihre Freundesliste auf
Nukem Nukem ist männlich
Jungspund




Dabei seit: 25.06.2007
Beiträge: 21

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Also mit DSA bin ich früher nur kurz in Berührung gekommen.
Stamme also eigentlich aus dem D&D-Lager smile
Allerdings wollten die Leute meines Bruders mehr Rollenspiel als Hack n´Slay und so hab ich mich mal breitschlagen lassen um DSA 4 zu meistern.

DSA wirkt auf mich im allgemeinen sehr regelintensiv
(zumindest gibt es hief für jede Kleinigkeit eine Regel..
ob nun nötig oder nicht)

Beispiel Kampf, hier lassen wir z.B die Tabellen mit den Distanzklassen weg. Hier wird einfach der normale Menschenverstand benutzt smile
-Sonst gibts ja immer nur rann kämpfen, parade, zurückweichen, rann kämpfen...

Mir ist DSA trotz der wirklich stimmigen Spielwelt zuviel gewürfle (3mal für die Proben) und rechnerei und die massigen Eratta halten mich vor weiterem Genuss ab unglücklich

Achja und zuviele Bücher braucht man hier auch noch smile
Wobei ich "nur" das Basisregelwerk besitze.

Im Großen und Ganzen muss ich aber wirklich sagen es eine ganz eigene Atmosphäre versprüht smile

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Nukem am 27.06.2007 01:44.

27.06.2007 01:43 Nukem ist offline Email an Nukem senden Beiträge von Nukem suchen Nehmen Sie Nukem in Ihre Freundesliste auf
Malte Malte ist männlich
Administrator




Dabei seit: 16.03.2007
Beiträge: 2015

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Villeicht kannst du ja mal etwas zu dem Unterschied zu D&D hin erzählen.

Kenne die Welt nur aus Spielen wie Baldurs Gate.

__________________
Warum muss DSA so kompliziert sein?
Bei D&D würde ein Banbaladin 3W6 Schadenspunkte machen und gut wärs...

27.06.2007 07:40 Malte ist offline Email an Malte senden Homepage von Malte Beiträge von Malte suchen Nehmen Sie Malte in Ihre Freundesliste auf
Nukem Nukem ist männlich
Jungspund




Dabei seit: 25.06.2007
Beiträge: 21

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Also meine D&D zeit ist länger her und ich war auch nur Spieler in meiner damaligen Gruppe ABER,

was mir spontan einfällt ist das sich D&D eigentlich nur auf 3 Grundbücher stützt (Spieler, Spielleiter und Monsterbuch) und damit an sich komplett ist.
Wenn man möchte kann man sich noch ein bestimmtes Setting raussuchen (Drachenlanze, Vergessene Reiche, Eberon, Rabenhorst...) und ist dann eigentlich rund um versorgt.
Bei DSA hat man das ja leider immer übere ewig viele Bücher verteilt und das war ansich der Grund warum ich mir das Basisregelwerk als HC mal besorgt habe Augenzwinkern

Die Kämpfe sind soweit ich weiß auch recht schnell und flüssig da an sich zum Angriffswurf der entsprechende Bonus der Waffe und des Charakters dazugezählt wird und die Rüstungsklasse des Gegner überwindet werden muss.

(sprich bei einer RK von 30 musst du halt min. 30 im Angriff zusammen bekommen)

Allgemein ist D&D wohl eher ein Powergaming Rollenspiel.
Sicher ist das Meistersache aber an sich ist DSA hier etwas normaler und bleibt eher auf dem Boden der Tatsachen.

Alleine wieviele magische Gegenstände, Waffen, Rüstungen aus den zufallstabellen springen kriegt ein DSA Charakter in seinem Leben nicht zu sehn großes Grinsen

Wie gesagt meine Zeit in D&D liegt schon etwas länger her und ich müsste mich mal wieder in das 3.5er Regelwerk reinarbeiten (oder doch DSA weitersammeln? Augen rollen )

27.06.2007 15:07 Nukem ist offline Email an Nukem senden Beiträge von Nukem suchen Nehmen Sie Nukem in Ihre Freundesliste auf
Malte Malte ist männlich
Administrator




Dabei seit: 16.03.2007
Beiträge: 2015

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das mit den vielen Büchern ist wirklic hein Problem.

Wir haben das in unserer Guppe so gemacht, das jeder eine Box gekauft hat, je nachdem was er spielen will.
Somit blieb das nicht alles am Spielleiter hängen.

__________________
Warum muss DSA so kompliziert sein?
Bei D&D würde ein Banbaladin 3W6 Schadenspunkte machen und gut wärs...

27.06.2007 15:30 Malte ist offline Email an Malte senden Homepage von Malte Beiträge von Malte suchen Nehmen Sie Malte in Ihre Freundesliste auf
Nukem Nukem ist männlich
Jungspund




Dabei seit: 25.06.2007
Beiträge: 21

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hab mich die letzen Tage mit D&D, DSA und eingeschränkt mit Midgard beschäftigt. Puh.. also die nehmen sich in Sachen Regeln und Spielleiterwissen alle nicht besonders viel Denker
Mir scheint das Midgard-system im Moment das Regelsystem zu sein, das sowohl Realismus als auch Spielbarkeit ziemlich gut vereint. Allerdings ist Aventuerien schon ein absoluter Kracher. Hab wie gesagt jetzt das HC-Basisbuch nochmal durch geackert und mir ist einiges im System klarer geworden auch wenn ich vieles noch für unnötig kompliziert halte (Zaubermodifikation, + Dauer und Wirkungsberechnung und die Sache mit den 3 Talenwürfen)

Aber villeicht bin ich einfach nur mathematisch eine kleine funzel geschockt

Achja, es hilft ziemlich wenn man zum Kampf in DSA ein Kampfprotokoll hat und auch führt Freude

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Nukem am 11.07.2007 03:28.

11.07.2007 03:26 Nukem ist offline Email an Nukem senden Beiträge von Nukem suchen Nehmen Sie Nukem in Ihre Freundesliste auf
Der Papst Der Papst ist männlich
Moderator




Dabei seit: 18.03.2007
Beiträge: 1848

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich hab D&D leider noch nicht gezockt aber DSA und Midgard und ich muss sagen das mir DSA einfach am besten gefaellt.
Kenne kaum eine Welt wo so viele NSCs so schoen ausgearbeitet sind. Wo man genau nachlesen kann welche Baronie mit welcher Grafschaft kann oder nicht.

Denke das ist fuer den Spielleite bestimmt mehr Aufwand aber ich denke den Lohn bekommt man dann beim spiel selber von den Spielern wieder.
Gibt einfach nicht geileres als ne gut ausgearbeitete story in ner ausgearbeiteten Gegend mit ausgearbeiteten NSCs.
Und eine gute Stimmung traegt schon sehr zum RP bei smile

__________________
We make decisions and we live with them

11.07.2007 07:34 Der Papst ist offline Email an Der Papst senden Homepage von Der Papst Beiträge von Der Papst suchen Nehmen Sie Der Papst in Ihre Freundesliste auf Füge Der Papst in deine Contact-Liste ein
Nukem Nukem ist männlich
Jungspund




Dabei seit: 25.06.2007
Beiträge: 21

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wohl war, da kann ich dir nur zustimmen.
Allein die Weltkarte von Aventurien sieht absolut genial aus
und die form ist einfach schön ausgedacht.

Hmm um auf die Frage von Malte mit den (Kampf)-Regeln zurück zu kommen.

Wer spielt mit den ganzen Regeln und was wird weggelassen?

Ich für meinen Teil, möchte gerne mit den Sonderfertigkeiten und realtiv strikten Aktionen spielen.
(keine WM, keine Distanzklassen...)

ABER...mir geht bei der ganzen Planung (ini, ini-verlust, AT - 4 weil spieler nr.3 auf ork nr.6 einen wuchtangriff gemacht hat und der Ork 10 + die hälfte der auferlegten Erschwerniss - die RK des Orks an Trefferpunkten und evenutell auch noch 1 Wunde weil Wundschwelle überschritten... ich denke man sieht was ich meine Augen rollen

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Nukem am 12.07.2007 01:22.

12.07.2007 01:22 Nukem ist offline Email an Nukem senden Beiträge von Nukem suchen Nehmen Sie Nukem in Ihre Freundesliste auf
Malte Malte ist männlich
Administrator




Dabei seit: 16.03.2007
Beiträge: 2015

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Man muss sich langsam an das System rantasten.
Erst einmal die Basisregeln verwenden und dann nach und nach weitere Regeln hinzunehmen.

Am besten ist es dann sowieso wenn man mit neuen Helden anfängt weil die auch noch kaum Sonderfähigkeiten haben smile

__________________
Warum muss DSA so kompliziert sein?
Bei D&D würde ein Banbaladin 3W6 Schadenspunkte machen und gut wärs...

12.07.2007 10:35 Malte ist offline Email an Malte senden Homepage von Malte Beiträge von Malte suchen Nehmen Sie Malte in Ihre Freundesliste auf
Der Papst Der Papst ist männlich
Moderator




Dabei seit: 18.03.2007
Beiträge: 1848

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Was WM und Distanzklassen angeht bau ich eigendlich lieber auf den gesunden menschenverstand.

Das ich mit einem Dolch nen Andergaster schwer parrieren kann, seh ich als normal an.
Die meisten Kaempfen eh auf Distanzklasse "nach"
Bei allem andern kann man halt die regel mit der distanz gelten lassen wenn man schwert gegen Lanze z.B. hat.

__________________
We make decisions and we live with them

12.07.2007 11:07 Der Papst ist offline Email an Der Papst senden Homepage von Der Papst Beiträge von Der Papst suchen Nehmen Sie Der Papst in Ihre Freundesliste auf Füge Der Papst in deine Contact-Liste ein
FoSsI FoSsI ist männlich
Mitglied




Dabei seit: 07.08.2007
Beiträge: 41

DSA und dies und das Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Holldriho die Waldfee,

irgendwie ist es schon eine Umstellung von DSA3 nach DSA4. Ich denke in meiner Gruppe haben wir so eine Mischung gespielt - irgendwie versucht möglichst viele DSA4 Regeln zu übernehmen aber auch wieder schnell "rausgeworfen" und durch Hausregeln ersetzt, wenn es uns zu umständlich oder nicht passend erschien. Aufgefallen ist, daß es die Zauberer nicht mehr leicht haben ... gar nicht eigentlich.

Im Moment liegt der Trend der Gruppe aber bei Call of TULU ... und die Regelbücher lesen sich (wieder) sehr nett. Nachdem ich das das letzte Mal vor Jahren gespielt habe ist es eine nette Abwechslung zum tristen DSA Alltag hrhr Zunge raus

Mal sehen was wird - und zu D&D kann ich nur sagen, daß es mir da einfach zu viel ums Geld ging. Geld für dies und das ... allerdings war das auch eine sehr frühe Form von D&D ... so um die Zeit von DSA1 oder DSA2 rum ... smile

schönen Nachmittag ...
-FoSsI

__________________
Allen ist das Denken erlaubt - vielen bleibt es erspart! smile

20.08.2007 13:19 FoSsI ist offline Email an FoSsI senden Homepage von FoSsI Beiträge von FoSsI suchen Nehmen Sie FoSsI in Ihre Freundesliste auf
Macke Macke ist männlich
Neuling

Dabei seit: 02.09.2007
Beiträge: 2

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

<---würd gern mal wieder DSA spielen aber ne Gruppe besonders mit Leiter zu finden ist sehr schwer smile

02.09.2007 21:24 Macke ist offline Email an Macke senden Beiträge von Macke suchen Nehmen Sie Macke in Ihre Freundesliste auf Füge Macke in deine Contact-Liste ein
Malte Malte ist männlich
Administrator




Dabei seit: 16.03.2007
Beiträge: 2015

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

@ Macke:
Mach am besten nen neuen Thread für deine Anfrage auf.
Dann stehen die Chancen besser. Augenzwinkern

__________________
Warum muss DSA so kompliziert sein?
Bei D&D würde ein Banbaladin 3W6 Schadenspunkte machen und gut wärs...

02.09.2007 21:36 Malte ist offline Email an Malte senden Homepage von Malte Beiträge von Malte suchen Nehmen Sie Malte in Ihre Freundesliste auf
FoSsI FoSsI ist männlich
Mitglied




Dabei seit: 07.08.2007
Beiträge: 41

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

... und mir wäre mal wieder nach ner Runde TULU!
Das aber nur so am Rande!

__________________
Allen ist das Denken erlaubt - vielen bleibt es erspart! smile

03.09.2007 16:55 FoSsI ist offline Email an FoSsI senden Homepage von FoSsI Beiträge von FoSsI suchen Nehmen Sie FoSsI in Ihre Freundesliste auf
Ravir Ravir ist männlich
Grünschnabel




Dabei seit: 22.10.2007
Beiträge: 6

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo

Ich habe ziemlich lange DSA gespielt und es war mein erster Rollenspiel. Es ist wirklich ein gutes Spiel mit einer netten, vielseitigen Welt, in der für jeden was dabei ist.

Als die vierte Edition erschien, hat sich unsere Gruppe dafür entschieden, nciht umzuschwenken- wir sind bei der dritten Edition gebliben. Wir haben uns ausreichend über das neue Spielsystem informiert, das wir alle überhaupt nicht mochten. Irgendwie waren für uns DSA- Helden keine Helden, die man mit GP generierte, sondern auswürfelte! Zudem gefielen uns die neuen geschichtlichen Entwicklungen gar nicht und auch die Preise für die zahlreichen Hardcover waren nicht zu unterschätzen...

Da haben wir dann doch lieber einfach die Borbarad- Kampagne zu Ende gespielt. großes Grinsen

__________________
Klein aber fein.

23.10.2007 11:37 Ravir ist offline Email an Ravir senden Beiträge von Ravir suchen Nehmen Sie Ravir in Ihre Freundesliste auf
Der Papst Der Papst ist männlich
Moderator




Dabei seit: 18.03.2007
Beiträge: 1848

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Naja wir spielen die Borbarad- Kampagne auch grade. allerdings auf der Basis der 4 Edition undich muss sagen das sie mir viel mehr Spass macht als die dritte.
Ich bin Stufe 16 und ich kann sterben, sogar ein recht unerfahrender Char hat die moeglichkeit einen Hochstufigen zu schaden.
Bei der dritten Edition hat die ab lvl 15 ja nicht mal mehr ein drache richtig was anhaben koennen smile

__________________
We make decisions and we live with them

23.10.2007 11:58 Der Papst ist offline Email an Der Papst senden Homepage von Der Papst Beiträge von Der Papst suchen Nehmen Sie Der Papst in Ihre Freundesliste auf Füge Der Papst in deine Contact-Liste ein
FoSsI FoSsI ist männlich
Mitglied




Dabei seit: 07.08.2007
Beiträge: 41

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

was sind denn das für Drachen ... !? verwirrt

__________________
Allen ist das Denken erlaubt - vielen bleibt es erspart! smile

23.10.2007 13:24 FoSsI ist offline Email an FoSsI senden Homepage von FoSsI Beiträge von FoSsI suchen Nehmen Sie FoSsI in Ihre Freundesliste auf
wyko wyko ist männlich
Außenkorrespondent CH




Dabei seit: 06.09.2007
Beiträge: 51

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Denker was ist den das für ein spielleiter Denker

__________________
Auf Wunsch kann auch gehext werden!
Unmögliches wird sofort erledigt, Wunder brauchen etwas länger.

23.10.2007 13:44 wyko ist offline Email an wyko senden Homepage von wyko Beiträge von wyko suchen Nehmen Sie wyko in Ihre Freundesliste auf
FoSsI FoSsI ist männlich
Mitglied




Dabei seit: 07.08.2007
Beiträge: 41

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Fragen über Fragen ... fröhlich

__________________
Allen ist das Denken erlaubt - vielen bleibt es erspart! smile

23.10.2007 13:46 FoSsI ist offline Email an FoSsI senden Homepage von FoSsI Beiträge von FoSsI suchen Nehmen Sie FoSsI in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): [1] 2 nächste »  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH