Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
 

Kleine Helden Forum » Das Kartenspiel » Taktik-Ecke » Erfahrungsbericht 2. Teamspiel » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
olm_oli
Jungspund




Dabei seit: 26.11.2008
Beiträge: 18

Erfahrungsbericht 2. Teamspiel Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Zusammen,

hier noch mal eine kurze Zusammenfassung unseres 2. Teamspiels:

Starthelden:
Beide Parteien tauschten ihre Helden so, dass jeweils zwei Kämpfer und zwei Zauberer auf einer Hand waren.

Startkarten:
Partei 1 hatte keinen Top-Zauberer (Magier, Schwarzmagier oder Fee) und entschied sich daher direkt 8 rote Startkarten zu ziehen.

Partei 2 hatte den Magier, und zog daher 4 rote und 4 blaue Karten.

Spielbeginn
Nach den Erstausrüsten gibt es sofort richtig los. Beide Kämpferspieler hatten jeweils zwei Waffen, daher wurde jeweils direkt zweimal angegriffen. Die Zauber nutzen ihre Züge um an neue Sprüche und Tränke zu gelangen.

Schon mach der 2. Runde griff jeder Spieler 2x an. Beide Teams hatten nicht genug Rüstungsteile um einen Tank aufzubauen. Rasant gingen die Lebenspunkte in die Knie und schon nach wenigen Runden starb der erste Held. Er konnte noch mal durch einen neuen ersetzt werden, aber schon eine Runde Später war das Team zwei am Ende.

Fazit: Sobald eine Seite Druck macht, können kaum noch rote Karten gezogen werden. Für die Kämpfe werden gründe Karten benötigt und für das Ausrüsten fehlt sowieso die Zeit.

Eine etwas längerfristige Strategie sehe ich nicht. Unter Druck weiter auszurüsten macht keinen Sinn, die Gegenseite fügt einfach zuviel Schaden zu. Dieser steht in keinem Verhältnis zum Vorteil durch eine bessere Ausrüstung.

Selbst die Beschwörung eines Zusatzkreatur hatte unterm Strich keinen positiven Effekt: Um die Kreatur zu beschwören, mussten zwei Karten gezogen werden (Kreatur+Trank). Anschließend kostete es 2 Aktionen (Ausrüsten, Zaubern). Im Gegenzug hat die Kreatur einmal Zugeschlagen und einen Treffer aufgefangen. Hätte ich anstelle zwei grüne Karten gezogen und in beiden Aktionen einmal zugeschlagen, wäre ich besser dran gewesen. Vor allem wäre ich schneller gewesen, denn der Effekt durch die Kreatur trat ja erst drei Runden später ein.

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von olm_oli am 19.12.2008 14:48.

19.12.2008 14:43 olm_oli ist offline Email an olm_oli senden Beiträge von olm_oli suchen Nehmen Sie olm_oli in Ihre Freundesliste auf
Túril Túril ist männlich
Forums Elf



Dabei seit: 19.03.2007
Beiträge: 428

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

ich kenne Spieler, die in der letzten Runde, praktisch vor dem finalen Schlag noch mit Rüstungsteilen ausrüsten, ich lasse die Frage mal im Raum stehen, ob das sinnvoll ist, oder nicht Augenzwinkern

Hab ich das richtig verstanden, in jedem Team hatte jeweils ein Spieler alle magischen Helden und er andere Speiler die nichtmagischen?
Hat sich das System als sinnvoll erwiesen?
So musste ja praktisch immer der andere Spieler für seinen Teampartner dazwischenspringen, oder?? Also immer -4
Find es nur logisch, dass da ein sehr offensives und auch schnelles Spiel herauskommt.


Du kannst übrigens Beschwörungen, wie jeden anderen Zauber auch, spontan sprechen und Dir so die Ausrüstungsrunde ersparen. Dafür ist dann aber die Kreatur auf den Ablagestapel zu legen, wenn sie getötet wurde.
Je nach Situation ist das sehr vorteilhaft.

__________________
Ich würd' ja gerne, aber ich will nicht :-)

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Túril am 20.12.2008 13:11.

20.12.2008 13:10 Túril ist offline Beiträge von Túril suchen Nehmen Sie Túril in Ihre Freundesliste auf
olm_oli
Jungspund




Dabei seit: 26.11.2008
Beiträge: 18

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hi Turil,

Ausrüsten mit 3 LP gibt es bei uns nicht. Die Gruppe hat 20 Jahre Erfahrung mit Rollen-, Brett und Sammelkartenspielen. Da wird nichts aus Sentimentalität gemacht :-)

In beiden Teamspielen wurden die magischen und die nichtmagischen Helden konzentriert.

Vorteile:
+ Es kann konsequenter Karten gezogen werden.
+ Es gibt einen homogeneren Angriff. Ich kann zweimal mit derselben Angriffsart angreifen. Das ist für einen Gegner schwerer zu wechseln.

Nachteile:
+ Es wird etwas häufiger mit -4 beschützt. Das ist aber nicht so wesentlich. Erfahrungsgemäß sind die meisten
Angriffe sowieso selten ohne Karteneffekte parierbar da die Angriffswerte mit Boni meist höher sind als die Verteidigungswerte.

Beschwörungen von der Hand ist eine Option, aber ob es soviel besser ist? Gerade die kleineren Kreaturen sind mit einer Zweihandwaffe schon mit einem Angriff zerkloppt.

Beschreib doch mal eine Partie bei euch!

22.12.2008 11:34 olm_oli ist offline Email an olm_oli senden Beiträge von olm_oli suchen Nehmen Sie olm_oli in Ihre Freundesliste auf
Der Papst Der Papst ist männlich
Moderator




Dabei seit: 18.03.2007
Beiträge: 1848

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Beschwörungen von der hand sind was tolles.
Du hast def. eine Aktion/Reaktion (je anchdem wie lange die Beschwörung lebt) zusätlich und musst nicht einen deiner Helden reinschmeissen.


Team-Speil:

+ Helden ziehen.
+ Karten ziehen Spieler 1. ( 4 mal Rot)
+ Karten tauschen. Hier muss man halt sehen das man die Bonis der Helden in der Gruppe ausnutzt. Das kann zwar heissen das mein eigender Held nichts bekommt, aber wenn es nun mal in der anderen Gruppe besser kommt smile
+ Karten ziehen Spieler 2. ( 4 mal rot)
+ Karten tauschen. Die Helden werden weiter ausgerüstet.
+ Erste Runde!
--- Haben alle nicht magischen helden eine waffe und der Gegner ist noch nicht super im Spiel: 2 Karten von Blau ziehen. wenn die Katen brauchbar sind selber ausrüsten. Ansonsten zweimal verzichten und noch mal 2 Blaue karten ziehen und dann tauschen.
--- Haben alle nicht magischen helden eine waffe und der Gegner ist gut im Spiel: Eine blaue und eine grüne Karten ziehen. wenn die Katen brauchbar sind selber ausrüsten. Ansonsten zweimal verzichten und noch mal 1 Blaue karte und eine grüne ziehen und dann tauschen.
--- Haben nicht alle nicht magische Helden eine waffe. Ziehe ich von rot.
+ Im Spiel selber konzentriet man sich auf einen Helden und legt den. Bzw. man verucht es so hinzubiegen das einer der Helden gezwunden ist, mit dem +4 manus zu parieren.

Zwischendurch immer mal Karten tauschen um seinem team zu helfen.


So laeuft es z.B. bei uns.
varieiert natürlich etwas je nachdem gegen wen man spelt.
mn spielt ja nicht die Karten sondern den gegener cool

__________________
We make decisions and we live with them

22.12.2008 12:56 Der Papst ist offline Email an Der Papst senden Homepage von Der Papst Beiträge von Der Papst suchen Nehmen Sie Der Papst in Ihre Freundesliste auf Füge Der Papst in deine Contact-Liste ein
olm_oli
Jungspund




Dabei seit: 26.11.2008
Beiträge: 18

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hi Pabst,

danke für das Feedback, sieht ähnlich aus wie bei uns.

Zu 8x rot am Anfang gibt es kaum eine Alternative, oder? Dadurch das man einmalig KOSTENFREI ausrüsten darf, sind rote KArten vor Spielbeginn einfach wertvoller. Wenn ich dadurch meine nichtmagischen Helden schon einsatzfähig bekomme, kann ich später besser den notwendigen Druck machen.

22.12.2008 13:21 olm_oli ist offline Email an olm_oli senden Beiträge von olm_oli suchen Nehmen Sie olm_oli in Ihre Freundesliste auf
Der Papst Der Papst ist männlich
Moderator




Dabei seit: 18.03.2007
Beiträge: 1848

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich hab mal (1vs1) die Variante 3 * bau und 1 * gruen gemacht.
Ist ne super sache wenn du zauber ziehst. Wenn nur tränke bzw verteidigungsmagie ist das etwas ärgerlich.

Im mom tendiere ich bei einem normalen spiel zu einem.
3 mal rot und einmal grün eröffnungszug.
Ab und an hat man dann z.B. das Einhorn mit dabei und hat ne menge menge spass ^^

__________________
We make decisions and we live with them

22.12.2008 14:35 Der Papst ist offline Email an Der Papst senden Homepage von Der Papst Beiträge von Der Papst suchen Nehmen Sie Der Papst in Ihre Freundesliste auf Füge Der Papst in deine Contact-Liste ein
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH