Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite
 

Kleine Helden Forum » Das Kartenspiel » Regelfragen » Zwietracht » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
piggeldi
Jungspund


Dabei seit: 23.08.2015
Beiträge: 15

Zwietracht Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo gestern gab es wieder ein Punkt in dem wir uns bei ner runde kleine Helden nicht einig waren.
Mein Kumpel hat mich mit einem Manöver angegriffen mit dem man mit seiner Attacke einen weiteren Helden angreift. (ich glaube es war der rundumschlag) auf der Karte stand:gteife mit deiner Attacke einen weiteren gegen an.
Er wollte Held a und b von mir angreifen. Held a hat die Zwietracht gespielt, da wir zu zweit waren verfällt damit die Attacke:

Frage:verfällt damit der Angriff auf a und b oder nur auf a. Auf der Zwietracht steht "kann kein neues Ziel verfehlt werden, verfällt die Attacke" (Indiz für das verfallen der gesamten Attacke)
Allerdings steht da auch "gilt nur für eine Parade"
Wir haben es so entschieden das Held b angegriffen wird und Held a nicht.

07.09.2016 12:23 piggeldi ist offline Email an piggeldi senden Beiträge von piggeldi suchen Nehmen Sie piggeldi in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH