Logo

Cartoons



Drachenschild


... Lederschild, Turmschild oder Ritterschild. Alle dienen sie der selben Sache.

Sie sollen ihren Träger vor Pfeilen, Schwertschlägen und Drachenfeuer schützen.
Meistens bewältigen die Schilde dieser Welt ihre Aufgabe auch zur vollen Zufriedenheit ihrer Träger.
Doch leider sind auch Schilde, trotz langjähriger Ausbildung und Kampferfahrung nicht unfehlbar!
Sie können unter zu wuchtigen Schlägen splittern, dem herannahenden Geschoss nicht genug Widerstand bieten oder einfach zu klein sein um ihren Herrn überall dort zu beschützen wo er es gerade gebraucht hätte.

Machen wir uns einmal Gedanken darüber, ...
... denn auch das gehört zum Rollenspiel !?!
Kommentare
Du musst angemeldet sein um Kommentare zu schreiben
oder eine Bewertung abgeben zu können!
Jetzt anmelden

Es sind noch keine Bewertungen abgegeben worden.

Thorlonbrosch schrieb am 07.06.2011 um 16:03 Uhr
Jepp, seid der Regeländerung kann man üble Tanks damit bauen. Das richtige Schild, die Sonderfertigkeiten, ne persönliche Einhandwaffe und schon nimmt man es locker mit 2-3 Gegnern auf. Blöd nur wenn einer Schildspalter kann oder das Schild dann so mal kaputt geht ... Kettenwaffen sind auch recht fies gegen Schilde.
kriegstmichnichhupfdiwupf schrieb am 07.06.2011 um 15:42 Uhr
die letzte regeländerung zur handhabung eines schildes war mehr als überfällig, davor wars ja meist ein nachteil, selten von vorteil. wer schleppt schon einen schild mit sich rum wenn es die At-werte verschlechtert,manöver behindert, und man trotzdem nur 1 parade hat? dann lieber mit 2 waffen rumrennen...

7 Kommentare:
Seite: 1 2